FAQ-Pflegekinderdienst

Durch Anklicken der Fragen erhalten Sie die Antworten.
1. Wer kann ein Pflegekind in Burgdorf aufnehmen?
2. Müssen wir verheiratet sein?
3. Wie werden wir Pflegeeltern?
4. Gibt es Erziehungshilfen?
5. Wie muss das familiäre Umfeld sein?
6. Bekomme ich für das Kind finanzielle Hilfen oder muss ich etwas selbst bezahlen?
7. Warum werden Kinder oder Jugendliche in Pflegefamilien aufgenommen ?
8. Wie alt sind die Kinder und Jugendlichen?
9. Wie sieht sie Betreuung aus?
10. Was sind das für Kinder oder Jugendliche?
11. Was brauchen die Kinder oder Jugendlichen?
12. Was habe ich für Rechte und Pflichten als Pflegeeltern ?
13. Was kann ich tun, wenn es zur Krise kommt?
14. Wir haben keine eigenen Kinder. Ist es trotzdem möglich, ein Pflegekind aufzunehmen?
15. Wie wichtig ist Erziehungserfahrung?
16. Haben Pflegekinder Kontakt zu ihren Eltern?
17. Wird Fortbildung angeboten?
18. Wie stelle ich den Kontakt zum Jugendamt her?
ZurückSeite drucken

Weitere Informationen