Drucken druckenSchließen schliessen
 Stolperstein Marktstraße 48Standort anzeigenVisitenkarteMarktstraße 48 31303 Burgdorf  Alle Kontaktdaten »

Informationen

Für die folgenden Inhalte ist die/der oben genannte Firma/Institution/Gemeinschaft/Verein verantwortlich.

Stolperstein Marktstraße 48
Branchen/Rubriken: Mahnmale / Gedenkstätten

Anschrift:

Marktstraße 48
31303 Burgdorf (Bürgersteig vor dem Haus)

Beschreibung:

Stolperstein in der Markstraße 48 für Julie Simon
verlegt am 17. August 2006

Stolperstein Marktstraße 48 © Dieter Heun Stolperstein Marktstraße 48 © Stefan Heinze© Stefan Heinze

Julie Simon ist am 8. Januar 1869 in Lohne geboren worden. Seit 1880 hat sie in Burgdorf gelebt. Ihr Vater stammte aus Burgdorf. Zusammen mit ihren Schwestern Sophie und Johanne hat sie eine "Weißschneiderei und Putzmacherei" in der Marktstrasse betrieben. Ungezählte Kleider und Hüte haben die drei hergestellt oder verändert und so zur Verschönerung der Burgdorfer Damenwelt beigetragen.

Am 1. April 1943 ist sie zusammen mit ihrer Schwester Johanne nach Hamburg und von dort aus nach Theresienstadt deportiert worden. Dort ist sie am 28. Juli 1944 ermordet worden. Ihre Schwester Johanne hat überlebt.