Coronavirus: städtische Vorsichtsmaßnahmen

Die Stadt Burgdorf führt ab Montag, 16. März, Vorsichtsmaßnahmen ein, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und die Aufrechterhaltung des Verwaltungsbetriebs sicherzustellen.

Meldung vom 13.03.2020Letzte Aktualisierung: 17.03.2020
ZurückSeite drucken