Erweiterte Telefonsprechzeiten beim Kinderschutzbund und in der mobilen Jugendhilfe für Kinder, Jugendliche und Eltern

Viele Familien meistern derzeit große Herausforderungen: Die Kinder werden zu Hause betreut, brauchen Hilfe bei den Schulaufgaben, Zeit für die gemeinsame Freizeit, vielleicht auf engem Raum, statt Mensa- oder Kitaessen wird täglich selbstgekocht. Wer dann noch den Anforderungen des Homeoffice gerecht werden will, kommt schnell an seine Grenzen.

Meldung vom 06.04.2020Letzte Aktualisierung: 14.04.2020
ZurückSeite drucken