Inhaltsbereich

Sie befinden sich hier:

Förderwettbewerb Gartenregion: Bewerbungen bis Ende März

„Gärten fördern. Zukunft ernten!“ - bis zu 30.000 Euro Preisgeld für grüne Projekte

Anfang des Jahres wurde der Aufruf zur Teilnahme veröffentlicht. Inzwischen erreichten die Gartenregion Hannover erste Projektideen für den Förderwettbewerb „Gärten fördern. Zukunft ernten!“: Die Bandbreite reicht von pfiffigen Schulgartenprojekten über vertikale Anbaumethoden für Nutzpflanzen in der Stadt bis hin zu einer Initiative zum Erhalt alter Gemüsesorten.

Meldung vom 22.02.2021
ZurückSeite drucken