Sie befinden sich hier: Rathaus & Politik / Stadtinfo / Aktuelles

Neue Ausstellung im Stadtmuseum vom 30. November bis zum 2. Februar 2020:

„1919 - 2019: eine Zeitreise durch 100 Jahre“

„1919 - 2019: eine Zeitreise durch 100 Jahre“ lautet der Titel der neuen Ausstellung, die der VVV, der Förderverein Stadtmuseum und die Stadt Burgdorf vom Samstag, 30. November, bis zum Sonntag, 2. Februar 2020, im Stadtmuseum (Schmiedestraße 6) präsentieren. Fördernde Unterstützung leisteten die Stadtsparkasse Burgdorf, die Region Hannover und die Stadtwerke Burgdorf GmbH. Zum Ausstellungsteam gehören Erika Flocke, Anke Gehrke, Christel Hoffmann-Pilgrim, Heidrun und Gerhard Rickert, Franz Rothofer, Brunhilde Schmidt, Silvia Schwentke und Burkhard Wolters. Die Eröffnung findet bereits am Sonntag, 24. November, um 17.00 Uhr im Stadtmuseum statt. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Armin Pollehn führen Alfred Baxmann und Dr. Gerd Meier in die Ausstellung ein. Die Veranstaltung umrahmen musikalische Intermezzi des Querflötentrios der Musikschule Ostkreis Hannover. Das Stadtmuseum ist samstags und sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Zur Ausstellung gibt es ein umfangreiches Beiprogramm.

Meldung vom 19.11.2019
ZurückSeite drucken

Pressekontakt

Frau Alexandra Veith Standort anzeigen
Rathaus II, Zimmer 17 - Büro
Vor dem Hannoverschen Tor 1
31303 Burgdorf
Telefon: 05136 898-115
Telefax: 05136 898-112
E-Mail: oder Herr Sebastian Kattler Standort anzeigen
Rathaus II, Zimmer 17 - Büro
Vor dem Hannoverschen Tor 1
31303 Burgdorf
Telefon: 05136 898-117
Telefax: 05136 898-112
E-Mail: oder

Weitere Informationen