Saisonstart findet erst am 16. Mai statt:

Pferde- und Hobbytiermarkt am 18. April fällt aus

Der Saisonstart der 41. Burgdorfer Pferde- und Hobbytiermarkt-Saison war ursprünglich für den Samstag, 18. April, vorgehen. Aufgrund einer Anordnung der zuständigen Behörden steht nun fest, dass dieser Termin wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden muss. Das gilt auch für den parallelen City-Samstag. Der erste Pferde- und Hobbytiermarkt in diesem Jahr findet nach jetzigem Kenntnisstand am Samstag, 16. Mai, von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktgelände am Kleinen Brückendamm statt. Dabei sind die Besucher auch zum 9. Burgdorfer Oldtimer-Treffen eingeladen. Weitere teilnahmeinteressierte Besitzer historischer Fahrzeuge können sich unter der Telefonnummer 05136 – 1862 anmelden. Der Veranstalter VVV rät allen Besuchern und interessierten Ausstellern, sich rechtzeitig vor dem genannten Termin auf der Webseite www.vvvburgdorf.de zu informieren und auf die Ankündigungen in der örtlichen Presse zu achten.

Autor: VVV Burgdorf e.V.

Meldung vom 20.03.2020
ZurückSeite drucken